Seit Januar 2010 ist Florian Brachtendorf Bezirkskantor für den Rheingau mit Sitz in der Pfarrei Hl. Kreuz Rheingau, Kirchort Geisenheim.

Auf Pfarreiebene spielt Brachtendorf Orgel in den Gottesdiensten am Rheingauer Dom an Sonn- und Feiertagen und ist Ansprechpartner für musikalische Fragen bezüglich Trauungen, Taufen und anderer Kasualien. Er leitet die Kinderchorgruppen am Rheingauer Dom A, B und C, den Jugendchor am Rheingauer Dom, den Kirchenchor Hl. Kreuz und die Schola Hl. Kreuz, die allesamt regelmäßig die Gottesdienste in Hl. Kreuz musikalisch gestalten, und ist verantwortlich für den Konzertbetrieb am Rheingauer Dom.

Auf Bistumsebene bildet Brachtendorf Orgelschüler im Rahmen der D- und C-Ausbildung aus. Als Mitglied des Arbeitskreises Kinderchorleitung bildet er gemeinsam mit Bezirkskantor Andreas Loheide (Montabaur) die Kinderchorleiter/-innen im Rahmen der C-Ausbildung aus.

Im Bezirk liegt die Verantwortlichkeit in der Betreuung der nebenamtlichen Kirchenmusiker und der  Organisation und musikalischen Planung von Bezirksveranstaltungen.

2014 gründete Florian Brachtendorf die Bezirkskantorei Rheingau.

Aktuelle Termine
So, 24.Dez.2017

Christmette wird im Radio (HR2) übertragen

Der Hessische Rundfunk wird in seinem 2. Programm die Christmette aus dem Rheingauer Dom übertragen.
Di, 26.Dez.2017

Beten mit den Füßen ab Geisenheim

Gästeführer Wolfgang Blum begleitet Wanderer auf dem Rheingauer Klostersteig.
Di, 26.Dez.2017

Ein Lichterkonzert zur Weihnacht

Im Schein der Kerzen erstrahlt der Rheingauer Dom in einem ganz besonderen Licht.
Mi, 03.Jan.2018

Aussendung der Sternsinger in Geisenheim

anschließend bringen Sie, bis Samstag,den Segen Gottes in die Häuser von Geisenheim und freuen sich über Spenden für arme Kinder in Indien..
So, 14.Jan.2018

Tag des Gebets / Gebetsstunden in Kloster Marienthal

Der Tag des Gebetes lädt uns ein, vor dem ausgesetzten Allerheiligsten zu beten – für uns und für unsere Mitmenschen. vom 12.01. bis 14.01.2018 finden in allen Kirchorten der Pfarrei Heilig Kreuz Rheingau Gebetsstunden statt.

Christmette wird im Radio (HR2) übertragen

Der Hessische Rundfunk wird in seinem 2. Programm die Christmette aus dem Rheingauer Dom übertragen.

Beginn:
So, 24.Dez.2017 um 22:00

Beten mit den Füßen ab Geisenheim

Gästeführer Wolfgang Blum begleitet Wanderer auf dem Rheingauer Klostersteig.

Beginn:
Di, 26.Dez.2017 um 11:00

Ein Lichterkonzert zur Weihnacht

Im Schein der Kerzen erstrahlt der Rheingauer Dom in einem ganz besonderen Licht.

Beginn:
Di, 26.Dez.2017 um 19:00

Aussendung der Sternsinger in Geisenheim

anschließend bringen Sie, bis Samstag,den Segen Gottes in die Häuser von Geisenheim und freuen sich über Spenden für arme Kinder in Indien..

Beginn:
Mi, 03.Jan.2018 um 16:00

Tag des Gebets / Gebetsstunden in Kloster Marienthal

Der Tag des Gebetes lädt uns ein, vor dem ausgesetzten Allerheiligsten zu beten – für uns und für unsere Mitmenschen. vom 12.01. bis 14.01.2018 finden in allen Kirchorten der Pfarrei Heilig Kreuz Rheingau Gebetsstunden statt.

Beginn:
So, 14.Jan.2018 um 14:00
Ende:
So, 14.Jan.2018 um 15:00

Kontakt

Bezirkskantorat Rheingau

Florian Brachtendorf

Zollstraße 8

65366 Geisenheim

06722-75074-22

f.brachtendorf[at]rheingau.bistumlimburg.de