OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Bezirkskantorei Rheingau ist ein Chor, der projektbezogen arbeitet.

Im Jahr 2015 führte sie das Oratorium "The Messiah" von Georg Friedrich Händel gemeinsam mit den Barockspezialisten der Churpfälzischen Hofcapelle auf.

2016 folgte die Aufführung des "Requiem d-Moll" von W. A. Mozart.

Zum ersten Mal trat die Kantorei 2014 in Erscheinung, als sie das Oratorium "VISIONES" von Michele Sacco gemeinsam mit dem Kinder- und Jugendchor am Rheingauer Dom zur Uraufführung brachte.

Projekt 2017:

„VISIONES – Oratorium von Michele Sacco“

Am 21. Mai führt die Bezirkskantorei Rheingau das Oratorium „VISIONES“ auf. Nach der ausverkauften Uraufführung 2014 im Rheingauer Dom findet die Wiederaufnahme in Bingen (St. Martin) statt.

In vier Teilen präsentiert das Oratorium Texte der Hl. Hildegard und lässt diese durch facettenreiche und reich instrumentierte Musik lebendig werden. So musizieren neben der Bezirkskantorei Rheingau auch der Kinder- und Jugendchor am Rheingauer Dom sowie das Orchester Glob’Arte und Sopranistin Marina Unruh.

Die Probenphase beginnt am Donnerstag, den 23. Februar um 19:30 Uhr im Pfarrzentrum Hl. Kreuz in Geisenheim (Zollstraße 8).

Eine Mitwirkung ist nach Anmeldung bei Bezirkskantor Florian Brachtendorf möglich.Den Probenplan finden Sie HIER.

Projektstart:
Donnerstag, 23. Februar 2016 um 19:30 Uhr im Pfarrzentrum Hl. Kreuz, Geisenheim

Aufführung:
Sonntag, 21. Mai um 16:00 Uhr in St. Martin Bingen

 

Aktuelle Termine
So, 25.Jun.2017

Beten mit den Füßen ab Geisenheim

Gästeführer Wolfgang Blum begleitet Wanderer auf dem Rheingauer Klostersteig
So, 25.Jun.2017

Kindermusical - „König Salomo und die Lilien auf dem Felde“

Einladung an alle Familien zu diesem besonderen Hörvergnügen.....
Di, 27.Jun.2017

Geisenheimer „Frauenzimmer“ fahren zu „Die Kerch-zappt“

Alle Frauen, die Lust haben mit der Gruppe „Frauenzimmer“ nach Eibingen zur „Die Kerch zappt“ zu fahren sind herzlich eingeladen. Treffpunkt ist der Pfarrhof, Zollstr. 8.
Fr, 30.Jun.2017

Krankensegnungsgottesdienst im Marienheim

Im Anschluss Möglichkeit der persönlichen Krankensalbung. Lesen Sie die Bedeutung der Krankensegnung.
So, 24.Sep.2017

Beten mit den Füßen ab Oestrich-Winkel

Gästeführer Wolfgang Blum begleitet Wanderer auf dem Rheingauer Klostersteig

Beten mit den Füßen ab Geisenheim

Gästeführer Wolfgang Blum begleitet Wanderer auf dem Rheingauer Klostersteig

Beginn:
So, 25.Jun.2017 um 10:05

Kindermusical - „König Salomo und die Lilien auf dem Felde“

Einladung an alle Familien zu diesem besonderen Hörvergnügen.....

Beginn:
So, 25.Jun.2017 um 14:00

Geisenheimer „Frauenzimmer“ fahren zu „Die Kerch-zappt“

Alle Frauen, die Lust haben mit der Gruppe „Frauenzimmer“ nach Eibingen zur „Die Kerch zappt“ zu fahren sind herzlich eingeladen. Treffpunkt ist der Pfarrhof, Zollstr. 8.

Beginn:
Di, 27.Jun.2017 um 19:30

Krankensegnungsgottesdienst im Marienheim

Im Anschluss Möglichkeit der persönlichen Krankensalbung. Lesen Sie die Bedeutung der Krankensegnung.

Beginn:
Fr, 30.Jun.2017 um 15:30

Beten mit den Füßen ab Oestrich-Winkel

Gästeführer Wolfgang Blum begleitet Wanderer auf dem Rheingauer Klostersteig

Beginn:
So, 24.Sep.2017 um 10:05

Kontakt

Bezirkskantorat Rheingau

Florian Brachtendorf

Zollstraße 8

65366 Geisenheim

06722-75074-22

f.brachtendorf[at]rheingau.bistumlimburg.de

Bezirkskantorei Rheingau

Aktuelles Projekt:

"VISIONES"

von Michele Sacco

Start: 23. Februar 2017

Konzert: 21. Mai 2017

Mehr Infos