J. S. Bach: Johannespassion

Wiesbadener Knabenchor

Die Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach gehört zu den bekanntesten Werken sakraler Musik. Sie wurde am Karfreitag 1724 in Leipzig uraufgeführt und mehrfach von Bach selbst wiederholt. Erst Felix Mendelssohn-Bartholdy leitete fast 80 Jahre nach Bachs Tod eine regelrechte Bach-Renaissance ein. Die Johannes-Passion entfaltet eine großartige Dynamik und spannende Dramaturgie. Sie ist innig, mitfühlend und tröstend zugleich. Der Wiesbadener Knabenchor ist gemeinsam mit dem Knabenchor „Varpelis“ aus Kaunas/Litauen zu hören. 120 junge Stimmen deuten die Leidensgeschichte Jesu aus.
Das Konzert beginnt um 19:00 Uhr, Einlass ab 18:00 Uhr.
Der Eintritt kostet in Kategorie I 18 Euro (erm. 15 Euro) und in Kategorie II 13 Euro (erm. 10 Euro).

Marina Russmann - Sopran
Mareike Bender - Alt
Thomas Jakobs - Tenor
Johannes Hill - Bass

Wiesbadener Knabenchor
Knabenchor Varpelis aus Kaunas, Litauen (Einstudierung: Ksaveras Planciunas)
GlobArte Ensemble (Konzertmeisterin Anna Tarnawska)
Leitung: Roman Twardy


"Das Leiden Jesu" - 30 Minuten Orgelmusik zur Karwoche

Zum Eingang der Heiligen Woche spielt Bezirkskantor Florian Brachtendorf am Abend des Palmsonntags Orgelmusik zur Passion. Die Fastenzeits- und Passionschoräle aus dem Orgelbüchlein Johann Sebastian Bachs treffen auf Bearbeitungen seines Zeitgenossen Johann Pachelbel. Pachelbel war in der Familie Bach kein Unbekannter, gab er doch Bachs älterem Bruder Johann Christoph Orgelunterricht. Nach seinem Weggang aus Mitteldeutschland wurde er in der Folge einer der wichtigsten Komponisten der süddeutschen Orgeltradition.

Die Orgelmusik beginnt um 19:00 Uhr (im Anschluss an die Eucharistiefeier).

Der Eintritt ist frei.


"Bach am Rhein" - Mit dem Fahrrad zu vier Orgeln

Johannes Muth

Das besondere Konzert in der der Veranstaltungsreihe am Rheingauer Dom geht in eine neue Runde: Vier Kurzkonzerte à 25 Minuten werden mit dem Fahrrad verbunden!

Direkt nach dem Mittagessen auf der Domkerb in Geisenheim beginnt das erste Konzert im Rheingauer Dom. Über Stationen in St. Vincentius (Hattenheim) und in der evangelischen Kirche in Mittelheim geht es an den Ausgangsort zurück. Im Anschluss an das letzte Konzert sind alle Hörer/-innen zu Getränken und Brezeln eingeladen.

An den Orgeln zu hören sind Johannes Muth (Lorch) und Bezirkskantor Florian Brachtendorf.

Start um 13:00 Uhr im Rheingauer Dom, Geisenheim

2. Station um 14:00 Uhr in St. Vincentius, Hattenheim

3. Station um 15:00 Uhr in der Ev. Kirche, Mittelheim

4. Station um 16:00 Uhr im Rheingauer Dom, Geisenheim

Der Eintritt ist frei.


Kindermusical "König Salomo und die Lilien auf dem Felde"

So richtig verstanden hat die etwas vorlaute Novizin Clara-Maria die Sache mit den "Lilien auf dem Felde" nicht. Dabei schwärmt sie sehr für den König Salomo. So versetzt Gott sie gemeinsam mit ihrer Mitschwester Stella kurzerhand in das Israel zu den Zeiten des alten König David. Hier kann sie sich selbst ein Bild machen von Salomo in seiner Weisheit und all seiner Pracht. Da ist jedoch manches etwas anders, als sie es sich vorgestellt hatte...

Über 50 Kinder der Chorgruppen A, B und C des Kinder- und Jugendchores am Rheingauer Dom präsentieren dieses Musical gemeinsam mit einer dreiköpfigen Domcombo – ein Hörvergnügen für die ganze Familie.

Uhrzeit: 14:00 Uhr

Eintritt frei

Aktuelle Termine
Sa, 06.Mai.2017

Domkerb in Geisenheim

"Wir steigen dem Dom aufs Dach" - Domführung
Sa, 06.Mai.2017

Domkerb in Geisenheim

"Gesungen ist doppelt gebetet" - Kirchenchor-Kerb-Konzert
So, 07.Mai.2017

Domkerb in Geisenheim

Kerb-Familiengottesdienst - im Anschluss Kerbe-Schluck & Domgeknabber
So, 07.Mai.2017

Bach am Rhein – Mit dem Fahrrad zu vier Orgeln

Der Start ist um 13.00 Uhr in der Kirche Heilig Kreuz, Geisenheim
Fr, 12.Mai.2017

Ausstellung "Lebens.Raum Psalmen" in der Kirche Heilig Kreuz Geisenheim

Die Ausstellung ist täglich zu den Öffnungszeiten des Rheingauer Doms geöffnet. (9.00 Uhr bis 17.00 Uhr)

Domkerb in Geisenheim

"Wir steigen dem Dom aufs Dach" - Domführung

Beginn:
Sa, 06.Mai.2017 um 18:00

Domkerb in Geisenheim

"Gesungen ist doppelt gebetet" - Kirchenchor-Kerb-Konzert

Beginn:
Sa, 06.Mai.2017 um 21:00

Domkerb in Geisenheim

Kerb-Familiengottesdienst - im Anschluss Kerbe-Schluck & Domgeknabber

Beginn:
So, 07.Mai.2017 um 10:00

Bach am Rhein – Mit dem Fahrrad zu vier Orgeln

Der Start ist um 13.00 Uhr in der Kirche Heilig Kreuz, Geisenheim

Beginn:
So, 07.Mai.2017 um 13:00

Ausstellung "Lebens.Raum Psalmen" in der Kirche Heilig Kreuz Geisenheim

Die Ausstellung ist täglich zu den Öffnungszeiten des Rheingauer Doms geöffnet. (9.00 Uhr bis 17.00 Uhr)

Beginn:
Fr, 12.Mai.2017 um 09:00
Ende:
Fr, 12.Mai.2017 um 17:00
Bezirkskantorat
 
Förderkreis
 
Chorgruppen
 
Musik im Gottesdienst