Aufgaben des Ortsausschusses

Am 1. Januar 2015 wurde aus den bisherigen Pfarreien des pastoralen Raumes Rüdesheim-Lorch-Geisenheim die neue Pfarrei „Heilig Kreuz Rheingau“. 

Der ehemalige Pastoralausschuss ist nun für ein Jahr der Pfarrgemeinderat. Im November 2015 wird dann ein neuer Pfarrgemeinderat für weitere vier Jahre gewählt.
Wie bisher ist es wichtig, dass es an jedem Kirchort Ehrenamtliche gibt, die das kirchliche Leben vor Ort aktiv    mitgestalten. In einem sogenannten Ortsausschuss wird man sich über die verschiedenen Angebote auf dem Laufenden halten und Absprachen treffen. Man beschäftigt sich mit den alltäglichen Belangen des Kirchortes und erarbeitet u.a. neue Ideen und Konzepte. „Altbewährte“ Angebote sollen weiterhin bestehen bleiben  können.

Sie merken, in einem Ortsausschuss ist jeder gerne willkommen, der sich für seinen Kirchort stark machen will.  Es ist ein Gremium, das nicht gewählt wird. Es setzt sich einfach aus Menschen zusammen, die ihren Kirchort mit Lebendigkeit füllen wollen. Jeder bestimmt für sich, was und wie viel er machen möchte.

Nun ist jeder von Ihnen gefragt:   „Wollen Sie im Ortsausschuss von Eibingen mitarbeiten?“

 

 

 

Aktuelle Termine
Sa, 28.Okt.2017

Kinderbibeltag in Geisenheim

Einladung an alle Kinder, kommt zum Kinder - Bibel - Tag
Mo, 30.Okt.2017

Hildegardgesprächskreis in Eibingen

Susanne Neiffer referiert über die Heilung durch Gebet und das Heilmittel „Wermut“.
Fr, 03.Nov.2017

Konzert "Von guten Mächten wunderbar geborgen"

mit den christlichen Liedermachern Siegried und Oliver Fietz in der Wallfahrtskirche St. Hildegard. Eintritt frei - um Spenden wird gebeten
Do, 09.Nov.2017

Treffen des Ökumenischen Helferkreises

im Evanglischen Gemeindehaus
Di, 14.Nov.2017

Erzählkaffee in Eibingen

Ganz herzliche Einladung an alle, die die Gelegenheit nutzen möchten, sich bei Kaffee und Kuchen auszutauschen

Kinderbibeltag in Geisenheim

Einladung an alle Kinder, kommt zum Kinder - Bibel - Tag

Beginn:
Sa, 28.Okt.2017 um 14:00
Ende:
Sa, 28.Okt.2017 um 17:00

Hildegardgesprächskreis in Eibingen

Susanne Neiffer referiert über die Heilung durch Gebet und das Heilmittel „Wermut“.

Beginn:
Mo, 30.Okt.2017 um 19:30

Konzert "Von guten Mächten wunderbar geborgen"

mit den christlichen Liedermachern Siegried und Oliver Fietz in der Wallfahrtskirche St. Hildegard. Eintritt frei - um Spenden wird gebeten

Beginn:
Fr, 03.Nov.2017 um 19:00

Treffen des Ökumenischen Helferkreises

im Evanglischen Gemeindehaus

Beginn:
Do, 09.Nov.2017 um 18:00
Ende:
Do, 09.Nov.2017 um 20:00

Erzählkaffee in Eibingen

Ganz herzliche Einladung an alle, die die Gelegenheit nutzen möchten, sich bei Kaffee und Kuchen auszutauschen

Beginn:
Di, 14.Nov.2017 um 15:00
Ende:
Di, 14.Nov.2017 um 17:30

Kirche

Ortsausschuss

Kontaktstelle

Stadtranderholung

Hilfsprojekt Bolivien