Jugendsprecher/in der Pfarrei Heilig Kreuz Rheingau

Der Jugenssprecher bzw. die Jugendsprecherin vertritt die Anliegen der Jugend im Pfarrgemeinderat und ist AnsprechpartnerIn für Belange aller Jugendlichen der Pfarrei.

Henrieke Engelhard ist neue Jugendsprecherin

Henrieke Engelhard und Felix Lamberti

Am Freitag, dem 24.11.2017, fand in Geisenheim die Jugendsprecherwahl statt, die alle zwei Jahre durchgeführt wird und entscheidet, wer für die Jugend als stimmberechtigtes Mitglied im Pfarrgemeinderat sitzt.

Seit Gründung der Pfarrei hatte dieses Amt Felix Lamberti aus Eibingen inne, mit Miriam Schuld aus Stephanshausen als Stellvertreterin. Beide machen in diesem Jahr ihr Abitur, weshalb sie noch nicht mit Sicherheit sagen können, ob sie auch in den kommenden zwei Jahren im Rheingau bleiben werden. Deshalb wurde bei den Wahlen ein neues Gesicht gewünscht und gefunden:

Von den 21 anwesenden Jugendlichen wurde Henrieke Engelhard aus Eibingen als neue Jugendsprecherin gewählt. Henrieke ist seit 2008 Messdienerin und seit 2013 in der Jugendarbeit aktiv, seit 2014 ist sie zusätzlich Gruppenleiterin in der Rüdesheimer STARA und seit Gründung der Pfarrei als Schriftführerin des Jugendausschusses aktiv. Aktuell geht sie auf die St-Ursula-Schule und macht in diesem Jahr ebenfalls ihr Abitur.

Als Stellvertreter wurde der bisheriger Jugendsprecher, Felix Lamberti, gewählt, der seit 2006 in Eibingen Messdiener und ebenfalls seit 2013 in der Jugendarbeit tätig ist. Seit 2017 ist er auch als Gruppenleiter in der STARA aktiv.

Im Anschluss an die Wahl blieb für die Jugendlichen Zeit für Gespräche, leckeres Essen und Getränke, sowie ein erstes Kennenlernen für die Romwallfahrt im Sommer 2018.

Wir danken Miriam für ihr Engagement in den letzten zwei Jahren und wünschen Henrieke und Felix alles Gute und viel Erfolg für die kommenden zwei Jahre!

Marvin Kilian

Nächste öffentliche Sitzung des Pfarrgemeinderates

Die nächste Sitzung des Pfarrgemeinderates findet am Mittwoch, den 24. Januar 2018  um 19.30 Uhr im Pfarrsaal in Geisenheim, Zollstr. 8 statt.

Pfarrgemeinderatssitzungen sind öffentlich. Alle Interessierte am pfarrlichen Leben der Pfarrei Heilig Kreuz Rheingau sind herzlich eingeladen.