Dachsanierung Rheingauer Dom 2016/2017

Der Rheingauer Dom ist mehr als nur die Pfarrkirche unserer neuen Pfarrei. Sie ist Wahrzeichen des Rheingaus und Symbol für Geisenheim. Wenn diese Mauern erzählen könnten, sie würden uns wohl so Einiges offenbaren. Viele Jahrhunderte, viele Epochen, viele Schicksäle hat sie überstanden. Oft war sie Zufluchtsort für die Menschen.

Wir brauchen die Kirche – Jetzt braucht die Kirche uns!

Nur kurze Zeit nach der aufwändigen Instandsetzung der Domtürme von 2010 bis 2012 steht nun die nächste Großbaustelle an unserer Pfarrkirche an.

Die Gerüste sind gestellt, die Sanierungsarbeiten haben begonnen, insgesamt gilt es, eine Dachfläche von 1.600 qm zu erneuern. Dazu gehören 72 Dach- bzw. Zeltdachgauben, die eine aufwändige Renovierung erfordern. Höhenunterschiede bis zu 38 m sind bei diesen Arbeiten zu überwinden.

Die Maßnahme wird voraussichtlich bis Mitte 2017 andauern. Veranschlagt ist die Sanierung mit Kosten von ca. 1,2 Millionen Euro. Den größten Anteil trägt das Bistum Limburg, das einen Betrag von 85 Prozent, also mehr als eine Million Euro bezahlt. Dafür sind wir sehr dankbar. Doch die Kirchengemeinde Heilig Kreuz Rheingau muss einen Eigenanteil von 15%, das sind 180.000 Euro, selbst aufbringen.

Wie schon bei der Sanierung der Domtürme hat eine Projektgruppe seine Arbeit zur Finanzierung des Eigenanteils wieder aufgenommen. So wurde neben des bekannten Domtröpfchens, einem Geisenheimer halbtrockenen Riesling ein köstlich trockener Rotwein etabliert. Diese beiden Weine können Sie genießen und gleichzeitig damit Gutes tun

Gerne möchten wir Sie auch dazu einladen, eine Patenschaft für das Domdach zu übernehmen.

Wir suchen 500 Menschen, die mit einer Spende von mind. 25 Euro Pate des Domdaches werden.

Dafür erhalten Sie eine Original-Schieferplatte des Rheingauer Doms, sowie eine Flasche des berühmten Domtröpfchens.

Viele weitere Veranstaltungen sind bereits geplant, gerne können Sie uns mit Ihren Ideen und Ihrem Engagement unterstützen!

Auf unserer Homepage finden Sie aktuelle Informationen und Fotos von der Baustelle am Rheingauer Dom.

Unser Aufruf an SIE:
Wir geben dem Dom ein neues Dach. Helfen Sie mit!

Projektgruppe Rheingauer Dom
domsanierung@heilig-kreuz-rheingau.de
IBAN: DE49 510 915 00 0000 100 137
BIC: GENODE51RGG

Marcus Fischer, Pfarrer

Projektgruppe Rheingauer Dom: Sabine Frank, Michael Gras, Hans Schneider