Erstkommunion 2017

Liebe Eltern,

im Herbst beginnt in unserer Pfarrei an verschiedenen Orten die Vorbereitung auf den Empfang des Sakramentes der Eucharistie: Ihr Kind wird zum ersten Mal den Leib Christi empfangen.
Dieses Geschehen hat seinen Ursprung im letzten Abendmahl, als Jesus mit seinen Jüngern Brot und Wein teilt und sich selbst in diesen Zeichen hingibt.  Diese Gemeinschaft mit Jesus Christus feiern wir in jeder Messe.

Gemeinsam mit Ihnen, den Eltern, die bei der Taufe Ihres Kindes versprochen haben, es im christlichen Glauben zu erziehen, möchten wir die Kinder auf dieses Ereignis vorbereiten.

Sie sind herzlich eingeladen, sich als Katechet(in) einzubringen, denn ohne Ihr Mittun geht es nicht!

Die Erstkommunionvorbereitung beinhaltet deshalb Gruppenstunden der Kinder, Angebote für die ganze Familie sowie ein Wochenende für das Kommunionkind, begleitet von einem Elternteil, welches vom 27. bis 29. Januar 2017 in Kirchähr stattfindet. Wir möchten Sie bitten, sich diesen Termin jetzt schon freizuhalten!

Die Teilnahme an den Wochenendgottesdiensten  ist wichtiger Teil der Erstkommunionvorbereitung. 
An manchen Kirchorten bietet es sich an, sich zum gemeinsamen Gottesdienstbesuch zu verabreden. Die Zeiten der Messfeiern finden Sie im Pfarrbrief, der in den Kirchen ausliegt, oder auf der Homepage der Pfarrei (www.heilig-kreuz-rheingau.de ).
Im Lorcher und im Rüdesheimer Bereich gibt es außerdem besonders gestaltete Gottesdienste,  die den Inhalt der Messfeier auf kindgerechte Weise erklären.

Termine