Kategorien &
Plattformen

Erstkommunionvorbereitung 2020/2021

Erstkommunionvorbereitung 2020/2021
Erstkommunionvorbereitung 2020/2021

Liebe Eltern,

im Herbst beginnt in unserer Pfarrei an verschiedenen Orten die Vorbereitung auf den Empfang des Sakramentes der Eucharistie. Ihr Kind wird zum ersten Mal den Leib Christi empfangen. Dieses Geschehen hat seinen Ursprung im letzten Abendmahl, als Jesus mit seinen Jüngern Brot und Wein teilt und sich selbst in diesen Zeichen hingibt. Diese Gemeinschaft mit Jesus Christus feiern wir in jeder Messe.

Gemeinsam mit Ihnen, den Eltern, die bei der Taufe Ihres Kindes versprochen haben, es im christlichen Glauben zu erziehen, möchten wir die Kinder auf dieses Ereignis vorbereiten. Dazu haben wir das Konzept der Erstkommunionvor-bereitung entsprechend angepasst. Sie sind herzlich eingeladen, sich einzubringen, denn ohne Ihr Mittun geht es nicht!

Die Erstkommunionvorbereitung beinhaltet Gruppenstunden der Kinder, aber auch Angebote für die ganze Familie. In diesen Corona-Zeiten können wir leider keine verbindliche Planung anbieten, da es sein kann, dass gemeinsame Treffen wegen des Gesundheitsschutzes eingeschränkt werden müssen.

Die Teilnahme an den Wochenendgottesdiensten ist Teil der Erstkommunionvorbereitung. An manchen Kirchorten bietet es sich an, sich zum gemeinsamen Gottesdienstbesuch zu verabreden. Die Zeiten der Messfeiern finden Sie im Pfarrbrief, der in den Kirchen ausliegt, oder auf der Homepage der Pfarrei (www.heilig-kreuz-rheingau.de). Außerdem gibt es besonders gestaltete Gottesdienste, die die Kinder in besonderer Weise einbeziehen.

Auftakt-Veranstaltung zur Erstkommunion 2021

Bei der Auftaktveranstaltung in der jeweiligen Kirche findet ein erstes Treffen der Kommunionkinder in ihren Kleingruppen statt, in der sie auch die darauffolgenden Gruppenstunden besuchen.

  • Am Samstag, 24.10.2020  um 15.00 Uhr in Eibingen
  • Am Samstag, 24.10.2020  um 15.00 Uhr in Geisenheim
  • Am Sonntag, 25.10.2020  um 15.00 Uhr in Johannisberg
  • Am Sonntag, 25.10.2020  um 15.00 Uhr in Lorch

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Beginn!

Beate Hollingshaus, Verona Mockenhaupt und Enrico Wagner

 

Kosten

Für verschiedene Anlässe entstehen Kosten, die immer auch von der Pfarrei bezuschusst werden. Die Beträge werden zum entsprechenden Anlass erbeten, beim ersten Elternabend werden 15 € Material-kosten eingesammelt. Falls Ihnen die Zahlung finan­zielle Schwierigkeiten bereitet, setzen Sie sich in Verbindung mit uns, gemeinsam lässt sich eine Lö­sung finden! Die Kosten entfallen auf:

Material (15 €), Reinigung der Albe (10 €), Kaution für die Albe (50 €), Kommunionkerze  Verzierwachs (8 €). 

Die Gottesdienste zur Feierlichen Erstkommunion  (unter Vorbehalt neuer Corona-Einschränkungen)

Sonntag, 11. April 2021 um 10.00 Uhr in Geisenheim
Sonntag, 11. April 2021 um 10.00 Uhr in Lorch
Sonntag, 18. April 2021 um 10.00 Uhr in Rüdesheim
Sonntag, 18. April 2021 um 10.00 Uhr in Johannisberg

Besucht Ihr Kind die Vincenzschule in Aulhausen, besteht die Möglichkeit, dort im Klassenverband an der Erstkommunionvorbereitung teilzunehmen. Informationen erteilt Fr. Bickmann, Seelsorgerin im Vincenzstift, Tel. 06722-901 134.

Eltern-Information zum Ausdrucken

Verantwortliche der Erstkommunionvorbereitung:

in Geisenheim und Johannisberg:  Verona Mockenhaupt
in Lorch:     Enrico Wagner
in Rüdesheim:    Beate Hollingshaus

Beate Hollingshaus
Pastorale Mitarbeiterin
Kellerstr. 165385Rüdesheim am Rhein
Tel.:06722 / 90 69 932
Verona Mockenhaupt
Pastorale Mitarbeiterin
Zollstr. 865366Geisenheim
Tel.:06722 / 980 147

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz