Kategorien &
Plattformen

Familienweihnacht statt Krippenfeiern in der Kirche

Familienweihnacht statt Krippenfeiern in der Kirche
Familienweihnacht statt Krippenfeiern in der Kirche
© Matthias Kluger in Pfarrbriefservice

Familienweihnacht statt Krippenfeiern in der Kirche am 24. Dezember 2020

Freut Ihr Euch schon auf Weihnachten und freuen Sie sich auch?

Auch in diesem besonderen Jahr 2020? Hoffentlich!

Wir möchten die Herausforderung als Chance nutzen. Wir werden an Weihnachten dieses Jahr für Familien anstelle der bisherigen Krippenspiele neue Angebote ausprobieren. Unter anderem liegen  in allen Kirchen der Pfarrei ab dem 24.12. 2020 Familienweihnachts-Päckchen zum Mitnehmen bereit, in denen es unter anderem einen kleinen Weihnachtsgottesdienst für Familien zu Hause gibt. Das Friedenslicht aus Bethlehem steht überall an den Krippen und kann gerne geteilt werden.

Weitere Ideen finden sich auf der Familienseite des Bistums Limburg zu Weihnachten: https://stillenacht.bistumlimburg.de/

Wir hoffen und vertrauen fest darauf, dass es trotzdem ein gelungenes Weihnachtsfest wird.

Euch und Ihnen allen gesegnete Tage im Familienkreis!

 

Das Pastoralteam der Pfarrei Heilig Kreuz Rheingau

 

Diese Angebote haben wir für Sie und Ihre Familie zusammengestellt.

Familienralley: 

ab 9.00 Uhr gibt es eine Ralley mit 4 Stationen.  Start ist in Aulhausen, Johannisberg und Lorch jeweils am Familienzentrum. Das Ziel ist an der Krippe

 

Geocache:

Code ist auf instagram und der Hompage der Pfarrei zu finden  (wird rechtzeitig bekannt gegeben)

 

Mitmach-Stationen im Dom

ab 10.00 Uhr sind verschiedene Mitmach-Stationen im Rheingauer Dom in Geisenheim aufgebaut. 

 

Weihnachtsandacht für jeweils 5 Familien

ab 13.00 Uhr gibt es 4 Krippenandachten in der Kirche in Presberg. Dauer jeweils 20 Minuten. Eine Anmeldung bis 22.12.2020 im Pfarrbüro ist hierfür nötig!

Tel.: 06722 750 740  oder per Mail: info@heilig-kreuz-rheingau.de

 

Weihnachtssingen

ab 14.00 Uhr offenes Singen auf dem Parkplatz vor der Kirche St. Hildegard in Eibingen, Marienthaler Str. 3

 

Krippe teilen

vom 24. Dezember bis 6. Januar könnt Ihr Eure oder auch eine andere Krippe mit anderen teilen. Seit so miteinander verbunden, trotz Abstandhalten

Mach mit, klick Dich rein : www.kirche-verbunden.de  (wird kurzfristig freigeschaltet)

Außerdem haben wir für Euch eine Bastelanleitung für einen "Engel" vorbereitet.

Eine Aktion der Pfarreien Heilige Familie Untertaunus & Heilig Kreuz Rheingau

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz