Kategorien &
Plattformen

Kino-Sommer in St. Hildegard, Eibingen

Kino-Sommer in St. Hildegard, Eibingen
Kino-Sommer in St. Hildegard, Eibingen

Kino-Sommer in St. Hildegard am 5. Oktober 2019

Zum Ende der 3. Hildegard-Wallfahrtszeit sehen Sie „Kino in der Kirche“ in der ehemaligen Klosterkirche der heiligen Hildegard von Bingen. Im Rahmen des Kino-Sommer Hessen zeigt der Hildegardausschuss den Film "Menashe".

Datum:   Samstag, den 5. Oktober 2019
Uhrzeit:  um 19:30 Uhr 
Ort:         Wallfahrtskirche St. Hildegard, Marienthaler Str. 3, 65385 Rüdesheim am Rhein / Eibingen

Filmbeschreibung:

Ein alleinerziehender Vater, der zu den jüdischen Haredim in New York gehört, versucht, seine Vorstellungen von einem selbstbestimmten Leben gegen die Traditionalisten durchzusetzen – möglichst, ohne anzuecken. Die leise, warmherzige Komödie mit extrem dokumentarischem Charakter erzählt authentisch von einer in sich geschlossenen Gemeinschaft: eine kleine, abgeschottete Welt für sich in der tobenden, lauten Metropole New York. Dies und eine anrührende, tragikomische Geschichte machen den komplett auf Jiddisch gedrehten Film spannend und sehenswert.
(Text aus: https://www.programmkino.de/content/Filmkritiken/menashe/)

(Menashe | 2017 | Regie: Joshua Weinstein | 88 Min. | FSK: ab 6)

Anstelle einer Teilnahmegebühr bitten wir Sie am Ende der Veranstaltung um eine Spende.