Kategorien &
Plattformen

Sechs KiTas & drei Familienzentren

Sechs KiTas & drei Familienzentren
Sechs KiTas & drei Familienzentren
© Pixabay

Herzlich begrüßen wir Sie zu einer informativen Reise durch unsere sechs katholischen Kindertagesstätten in der Kirchengemeinde Heilig Kreuz Rheingau.

Jeden Tag besuchen über 425 Kinder die sechs katholischen KiTas unserer Kirchengemeinde. Über 100 Erzieherinnen und Erzieher arbeiten täglich für die Kinder und ihre Familien. Mit diesem Angebot unterstützt die Kirchengemeinde die drei Kommunen Geisenheim, Rüdesheim und Lorch dabei, ein umfangreiches Bildungs-, Betreuungs- und Erziehungsangebot für die Kinder und ihre Familien aufrecht zu erhalten.

Sie sind ein Angebot der katholischen Kirche zur Unterstützung der Familien und bieten ein vielfältiges Angebot für Kinder im Krippen-, Kindergarten- und im Hort auch im Grundschulalter.

„In diesem Beitrag versteckt sich ein Hinweis, der zum digitalen Adventskalender des Bistums Limburg gehört. Wenn auch Sie miträtseln wollen, klicken Sie hier: https://bistumlimburg.de/thema/adventskalender/

KiTa St. Marien,  Geisenheim

Die KiTa St. Marien in Geisenheim ist Teil des Mehrgenerationenhauses. In den zwei Krippen- und Regelgruppen werden 70 Kinder vom vollendeten 1. Lebensjahr bis zum Schuleintritt betreut. 

 

 

KiTa St. Johannes der Täufer, Johannisberg

Die KiTa St. Johannes der Täufer in Johannisberg bietet in einer Krippengruppe und drei Regelgruppen Platz für bis zu 79 Kinder vom vollendeten 1. Lebensjahr bis zum Schuleintritt. 

 

Familienzentrum St. Johannes der Täufer, Johannisberg

Viele Angebote für Klein und Groß, Jung und Alt finden Sie im Familienzentrum Johannisberg

 

KiTa St. Jakobus, Rüdesheim

Die Kita St. Jakobus in Rüdesheim bietet in einer Krippengruppe und drei Regelgruppen Kindern vom vollendeten 2. Lebensjahr bis zum Schuleintritt 75 Plätze. 

Eine besondere Würdigung für die Kita St. Jakobus in Corona-Zeiten von Rheingau Taunus Kreis

 

 

 

 

 

KiTa Arche Noah, Presberg

Die KiTa Arche Noah in Presberg bietet in einer Krippen und einer Regelgruppe bis zu 40 Kindern Platz. Hier werden nachmittags auch Hortplätze zur Betreuung der Grundschüler bis zum vollendeten 10. Lebensjahr angeboten. 

 

 

 

 

 

Kita St. Petronilla, Aulhausen 

Die Kita St. Petronilla in Aulhausen bietet in einer Krippen-, einer Regel- und einer Waldgruppe bis zu 60 Kindern eine Betreuung vom vollendeten 1. Lebensjahr bis zum Schuleintritt an. Die Waldgruppe am Ortsrand von Aulhausen ist ein Ganztagsangebot und hat einen professionellen Waldwagen sowie einen eigenen Zugang zum Wald. 

 

Familienzentrum St. Petronilla, Aulhausen

Viele Angebote für Klein und Groß, Jung und Alt finden Sie im Familienzentrum Aulhausen.

 

 

 

 

KiTa St. Nikolaus, Lorch

Die Kita St. Nikolaus in Lorch ist unsere größte KiTa. Zwei Krippen und drei Regelgruppen bieten bis zu 95 Kindern ein Betreuungsangebot.

 

Familienzentrum St. Nikolaus, Lorch

Das Familienzentrum Lorch bietet Kurse für Alt und Jung, sowie verschiedene Beratungsangebote an.

Religiöses Konzept unserer Kitas

Zusätzlich zu dem einzelnen religiösen Konzept jeder Kita gibt es in unserer Pfarrei ein Konzept für alle Kitas gleichermaßen.

Es gibt ein fest stehendes Curriculum mit Themen, die das Kirchenjahr mit dem Kita-Alltag verbinden. Zusätzlich ist die Kita-Seelsorgerin der Pfarrei Heilig Kreuz Rheingau, Kerstin Lembach, einmal im Monat für einen Vormittag in jeder Kita und in jeder Kita-Außengruppe.

In diesem Zeitraum findet in der jeweiligen Gruppe, in der sie sich befindet, ein ca. 30 minütiger Gottesdienst statt, der in den Ablauf des jeweiligen Kita-Alltages integriert ist. Zu diesem Konzept gehören zwei religiöse Fortbildungen im Jahr für jeweils zwei Erzieher*innen pro Einrichtung.

Gerne können die Erzieher*innen, Kinder und Familien der Kinder sich vertrauensvoll mit persönlichen Anliegen an die Kita-Seelsorgerin wenden. Kerstin Lembach ist in den Kitas wie folgt zu finden:

St. Petronilla Aulhausen:       jeden 2. Freitag im Monat
Waldgruppe Aulhausen:        jeden 3. Dienstag im Monat
St. Marien Geisenheim:         jeden 4. Freitag im Monat
St. Johannes Johannisberg:   jeden 1.Freitag im Monat
St. Nikolaus Lorch:                jeden 1. Dienstag im Monat
Außengruppe Ransel:           jeden 2. Dienstag im Monat
Arche Noah Presberg:           jeden 3. Freitag im Monat
St. Jakobus Rüdesheim:         jeden 4. Dienstag im Monat

Melden Sie sich gerne direkt bei ihr, wenn Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Konzept haben. Kontaktdaten finden Sie unten auf dieser Seite. 

Kerstin Lembach
Pastorale Mitarbeiterin/Kita-Seelsorgerin
Oberweg 1365391Lorch
Tel.:06726-9000 oder 0151-67750161

Stellenangebote

In unseren Kitas suchen wir immer wieder Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für das FSJ und BFD oder als pädagogische Fachkraft. Hier finden Sie die derzeitigen Stellenangebote.

Dr. Clemens. Kiefer
Kita-Koordinator, Trägerbeauftragter der Kirchengemeinde
Zollstr. 865366Geisenheim
Tel.:06722 / 750 74 - 21

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz