Kategorien &
Plattformen

Wende-Worte - "Sternenkinder" - Ausstellung

Wende-Worte  - "Sternenkinder"  -  Ausstellung
Wende-Worte  - "Sternenkinder"  -  Ausstellung

Wende-Worte

von und für Menschen, die ein Kind verloren haben während und nach der Schwangerschaft

Worte von Eltern sind in der Gnadenkapelle von St. Jakobus in Bilder gefasst. Sie drücken aus, wie Eltern mit dem Verlust ihres Kindes wieder ins Leben zurückfanden. Auf der Rückseite der Bild-Worte sind die sehr unterschiedlichen Situationen der Eltern geschildert.

 

Ausstellung vom 5. April bis 3. Mai 2021

in der Gnaden-Kapelle von St. Jakobus
65385 Rüdesheim am Rhein, am Markt

geöffnet: täglich von 8.30 Uhr bis 17.30 Uhr

„Sternenkinder" - Gespächsangebot

Als Sternenkinder werden jene Kinder bezeichnet, die vor, während oder kurz nach der Geburt verstorben sind. 
Dieser Wortschöpfung liegt die Idee zugrunde, Kinder zu benennen, die "den Himmel erreicht haben, noch bevor sie das Licht der Welt erblicken durften".
Viele Familien haben den Verlust eines solchen Sternenkindes zu betrauern. Wenn auch Sie betroffen sind, so laden wir Sie herzlich ein, an einem der Gesprächsabende teilzunehmen.
In geschütztem Rahmen haben Sie die Möglichkeit sich mit anderen Betroffenen auszutauschen oder aber nach Wunsch ein Einzelgespräch mit einer der Seelsorgerinnen zu führen.

 

Gebetszeit für Betroffene und Mitbetroffene

Samstag, 10. April 2021 von 15.00 bis 15.30 Uhr

St. Jakobus Rüdesheim, in der Gnadenkapelle. Bis 16.30 Uhr Gelegenheit zu Begegnung und Austausch mit „Abstand.“

Wir beten gemeinsam:

Für alle, die eine Fehl- oder Totgeburt erlitten haben.
Für alle, die kurze Zeit nach der Geburt ihr Kind verloren haben.
Für alle, die sich einem Schwangerschaftsabbruch unterzogen haben.
Für alle sog. Sternen- und Schmetterlingskinder

Wir bringen alle Wunden und Verletzungen in unseren Herzen im Gebet vor Gott.

Wir bitten ihn um seine liebevolle, gütige, versöhnende und heilsame Kraft. Denn Gott ist die Liebe.

1. Gesprächsabend: Verlust des Kindes durch Abbruch der Schwangerschaft

Termin:  2. Juni  2021
Uhrzeit: 19.00 Uhr
Ort:  Familienzentrum Johannisberg, 65366 Geisenheim-Johannisberg, Schulstr. 9
Referenten: Sonja Haas-Wessendorf und Julia Sperber Hartmann

2. Gesprächsabend - Verlust des Kindes während der Schwangerschaft

Termin:  9. Juni  2021
Uhrzeit: 19.00 Uhr
Ort:  Familienzentrum Johannisberg, 65366 Geisenheim-Johannisberg, Schulstr. 9
Referenten: Sonja Haas-Wessendorf und Julia Sperber Hartmann

3. Gesprächsabend - Verlust des Kindes unter oder kurz nach der Geburt

Termin:  16. Juni  2021
Uhrzeit: 19.00 Uhr
Ort:  Familienzentrum Johannisberg, 65366 Geisenheim-Johannisberg, Schulstr. 9
Referenten: Sonja Haas-Wessendorf und Julia Sperber Hartmann

4. Gesprächsabend - Begleitung werdender Eltern erkrankter Ungeborener und früh verwaister Eltern

Termin:  23. Juni  2021
Uhrzeit: 19.00 Uhr
Ort:  Familienzentrum Johannisberg, 65366 Geisenheim-Johannisberg, Schulstr. 9
Referent:  Bärenherz Wiesbaden

 

Anmeldung:

Wir bitten um Anmeldung:  bis zu 2 Tage vor dem jeweiligen Termin im Zentralen Pfarrbüro Heilig Kreuz Rheingau, Tel.: 06722 - 750 740, E-Mail: info@heilig-kreuz-rheingau.de

 

Pfarrei Heilig Kreuz Rheingau

Pfarrei Heilig Kreuz Rheingau, Zollstraße 8, 65366 Geisenheim

Tel.:  067 22  750 740, E-Mail:   info@heilig-kreuz-rheingau.de,  Homepage:  www.heilig-kreuz-rheingau.de

 

Bärenherz Wiesbaden

Beratungsstelle werdender Eltern mit lebensverkürzend erkrankten, schwer behinderten Ungeborenen und früh verwaister Eltern, Trauer bei stiller Geburt, frühem Verlust.

Bärenherz Wiesbaden,  Bahnstr. 13a,  65205  Wiesbaden
Tel.: 0611 360111070,  E-Mail:  c.langanki@baerenherz.de  und  m.lederer@baerenherz.de,  Homepage:  www.baerenherz-wiesbaden.de

 

Hebammenberatung

Schwangere Frauen haben grundsätzlich Anspruch (Krankenkasse) auf  Betreuung durch eine Hebamme und auf einen Rückbildungs-Kurs, auch wenn die Schwangerschaft durch Verlust oder Abbruch beendet wurde

Familienzentrum Johannisberg, Schulstr. 9, 65366 Geisenheim-Johannisberg
Tel.:  06722 - 6329,  E-Mail:  familienzentrum-johannisberg@bistumheilig-kreuz-rheingaulimburg.de,  Hoempage:  www.heilig-kreuz-rheingau.de

 

Caritas Schwangerenberatung

Beratung und Hilfe für Schwangere, Frauen, Paare und Familien. 
Termine nach telefonischer Vereinbarung. Terminvereinbarung: Montags und Donnerstags 11.00 bis 12.00 Uhr

Lisa Küsters, Winkeler Str. 92 (gegenüber BSR), 65366 Geisenheim
Tel.: 06722 - 960 220   oder   0172-841 6826,   E-Mail: lisa.kuesters@caritas-wirt.de

 

Haben Sie Fragen? Bitte wenden Sie sich an uns:

Sonja Haas-Wessendorf
Pastoralreferentin
Zollstr. 165366Geisenheim
Tel.:0157 - 850 528 87
Julia Sperber-Hartmann
Gemeindereferentin
Schulstr. 965366Geisenheim-Johannisberg
Tel.:+49 6722 750 740

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz